• Login:

    • Web
      www.orfinlir.de


Schmied

Der Schmied war ein auf Neutralität fixierter, sehr mächtiger Nekromant, der unter anderem auch dafür bekannt war, mächtige Waffen herzustellen.
Sein unterirdisches Versteck lag unter der Feste Erinhort.

Da er der Meinung war, dass die Welt zu ordentlich geworden war, versuchte er für ein wenig mehr Chaos zu sorgen, indem er ein gewaltiges Heer von Gestalten des Schattens beschwor, welches unter anderem Xpoch verwüstete und schließlich in mehreren Schlachten von einem grossen Hügelstättischen Aufgebot vernichtet wurde. Er stand auch hinter dem Aufrur, der sich durch die ganzen Hügelstätte zog, welcher in den Diebes- und Maigerkriegen mündete.

Er wurde von einer Gruppe Abenteurer um Dursul und Cronen getötet. Dies entbehrte nicht einer gewissen Ironie, da die Abenteurer damit bewußt nicht ihr Ziel erreichten, denn der Schmied wollte die Gestalten des Schattens nach einer gewissen Zeit wieder zurückrufen und somit die weitere Vernichtung verhindern, was er den Abenteurern auch klarmachte.
Bei seinem letzten Kampf standen dem Schmied Gerola von Euth (die spätere Lady Orgela aus den kleinen Burgenlanden) und ein Verfolger zur Seite.


NSCs: Die Bösen